Skip to content

Heikes Großvater gefunden

by Jakob on März 28th, 2009

Mein Ahnenforschungsprojekt erstreckt sich nicht nur ausschließlich über meine eigenen Vorfahren, sondern auch Heikes Familie birgt viele kleine Geheimnisse, die ich gemeinsam mit Heike und ihrer Tante Eva zu lösen versuche. Das wichtigste war das unklare Schicksal von Heikes Großvater mütterlicherseits (Walter Johne), der in der 1950er Jahren von Westdeutschland in die DDR zog.
Mittlerweile gibt es diesbezüglich einige Neuigkeiten. Eva hat in Unterlagen ihrer Mutter eine Sterbeurkunde von ihrem Vater gefunden, der 1980 in Halle/Saale in der Nähe von Leipzig verstorben war. Daraufhin haben wir alle Friedhöfe in Halle angeschrieben und siehe da, er ist auf dem Gertraudenfriedhof auf einer Urnenwiese (Gruppe 15a) begraben (siehe Pfeil).
Das ruft natürlich nach einem Besuch von Halle. Schließlich könnte man im Stadtarchiv vor Ort auch die Meldedaten erfahren und vielleicht wissen wir so einmal, was ihn genau nach Halle gezogen hat – schließlich liegt seine Heimatgemeinde in der Nähe von Zittau doch 250km entfernt.

gertraudenfriedhof_vogel

From → Familie Johne

One Comment

Trackbacks & Pingbacks

  1. Friedhofsbesuch in Halle/Saale

Leave a Reply

Note: XHTML is allowed. Your email address will never be published.

Subscribe to this comment feed via RSS